Samstag, 24. Dezember 2011

Schoggi Schneemanne

Vor 145 Monaten Monaten bin ich zu Hause ausgezogen. Dieses Jahr feiern wir daher zum 12 ten Mal gemeinsam Weihnachten.
Schon immer hatten wir einen grossen Weihnachtsbaum.
Ich schätze es sehr, teilt mein Mann diese Leidenschaft mit mir.
Regelmässige Chlämmerlisack Leser wissen, dass ich in den 12 Jahren so einiges an Weihnachtsbaumschmuck erstanden habe. Auch in diesem Jahr bin ich zu an den ersten 50% Pfister Tagen ein wenig hysterisch geworden!

Was wir nie an dem Baum hatten war Schoggi. Ich persönlich finde diese angefressenen Papierli machen sich einfach nicht sehr gut an meinem sehr durchdachten und stylischen Baum. Ebenfalls ist es nicht zwingend notwenig, dass ich diese Schokolade auch noch esse. Die nette Kundschaft im Nachbardorf hat mich während den letzten 24 Tagen verwöhnt. Wir wurden reich an Süssem beschenk.

Ja ja das gibt es noch, zufriedene und nette Postkundschaft ;o)

In diesem Jahr meinte mein Mann, jetzt mit Kind, müsse Schoggi an den Baum. Er habe das als Kind auch gehabt. Okay, sage ich, ich mache alles mit. Traditionen müssen weitergelebt werden!
So haben wir geschätze 50 Gramm Schoggi für etwas über 20 Franken gepostet. Ich habe selbstverständlich bei jedem der 10 Schoggi Schneemänner darauf geachtet, dass das Alupapierli auch recht gefaltet ist und bei jedem das Gesichtli ersichtlich ist!

Wir waren uns einig, dass es ein sehr teures Accessoire für an einen Weihnachtsbaum sei. Für 20 Franken hätte ich locker 4 neue, reduzierte Pister Kugeln erhalten.... Aber Traditionen sind nun mal Traditionen!!!

Gestern wollte ich die Dinger an den vorbereiteten Platz hängen.
Habe zum Glück noch daran gedacht...(nicht wie an Ostern die Häsli aus Marzipan die ich letzten Monat gefunden habe...)
Was sehe ich da?!
Es fehlen mindestens 30 Gramm.....
Hat der Mann doch tatsächlich spontan Lust auf Schoggi und was macht er?!?!?
Frisst dem kleinen Buben die Schneemänner weg.
Die für 20 Franken....!

Es ist nun 15:30 Uhr am Weihnachtssamstag, 24.12.2011. Solltet ihr Nervlich am Limit sein. Lust haben den Alten zu verhauen. Das Soufflé verreckt. Der Braten wird trocken oder es fehlen sogar noch Geschenke...dann denkt doch kurz an Schoggi Schneemänner....und es kommt alles gut ;o)

Ich wünsche euch von Herzen ein tolles Weihnachtsfest.
Liebe Grüsse,
Eveline

Keine Kommentare:

Kommentar posten